Aktuelles

News

03.06.2014

Erläuterungen zur Grüngutverwertung durch die „Hinweise zum Vollzug der novellierten BioAbfV (2012)“

Mit der Novelle der Bioabfallverordnung (BioAbfV) 2012 wurden die Vorschriften für die Verwertung von Grüngut grundlegend geändert. Während bis dahin Grüngut von den Pflichten zur seuchenhygienischen Behandlung und Untersuchung pauschal ausge-nommen war, ist dies jetzt nur noch im Rahmen einer behördlichen Freistellung von der Pflicht zur Kompostierung möglich. Diese neuen Vorschriften haben jedoch einige Fragen aufgeworfen:[mehr]

Kategorie: Aktuelles

12.12.2013

Beendigung der Kreislaufwirtschaft bei Abwassersubstraten schädigt Umwelt und Verbraucher

Die große Koalition hat beschlossen, dass die Verwertung von kommunalen Abwassersubstraten beendet werden soll. Phosphor und andere Nährstoffe sollen „zurückgewonnen“ werden. Die QDR e.V. sieht darin einen schwerwiegenden politischen Fehler, da seine Umsetzung ökologisch und ökonomisch und damit für das Wohl der Allgemeinheit insgesamt schädlich sein wird.[mehr]

Kategorie: Aktuelles

16.07.2013

Befragung zum Phosphor-Einsatz

Die EU-Behörde will die Wiederverwertung von Phosphor aus Dung, Abwasser und Kompost fördern und startet mit einer öffentliche Anhörung zum Thema. Die Europäische Kommission hat eine Konsultation zur nachhaltigen Verwendung und zum ressourceneffizienteren Einsatz von Phosphor eingeleitet. Der Pflanzennährstoff ist ein wesentliches Element von Dünge- und Futtermitteln, allerdings sind die Vorräte begrenzt.[mehr]

Kategorie: Aktuelles

23.04.2013

Vorschläge zur Novelle der Düngeverordnung werden von EU abgelehnt

Die EU lehnt das Konzept des Bundes-Landwirtschaftsministeriums (BMELV) zur Novelle der Düngeverordnung ab. Nach Auffassung des EU-Nitratausschuss seien die Vorschläge, die die Bund-Länder-Arbeitsgruppe (BLAG) zur Evaluierung der Düngeverordnung erarbeitet hatte, nicht ausreichend. Die EU erwarte deutlich weitergehende Maßnahmen zur Umsetzung der Nitratrichtlinie, bzw. zum Schutz der Gewässer vor dem Eintrag von Nährstoffen aus der Landwirtschaft.[mehr]

Kategorie: Aktuelles

11.04.2013

WVT-Positionspapier

Der Wasserverbandstag Bremen/Niedersachsen/Sachsen-Anhalt hat ein Positionspapier zur Siedlungswasserwirtschaft 2013 herausgegeben. Unter anderem bezieht der WVT zu folgenden Themen Stellung: Anthropogene Spurenstoffe[mehr]

Kategorie: Aktuelles

12.03.2013

Vorschläge der Bund-Länder-AG zur Novellierung der Düngeverordnung

Die Bund-Länder-Arbeitsgruppe zur Evaluierung der Düngeverordnung hatte im November 2012 ihren Abschlussbericht vorgelegt. Diese Vorschläge sollen bei der nächsten Novellierung der DÜV 2014 umgesetzt werden ...[mehr]

Kategorie: Aktuelles

11.02.2013

Vorrang der Verbrennung vor Verwertung in der Praxis

Die MVA Fehrbach bei Pirmasens will noch dieses Jahr mit dem Bau einer Klärschlammtrocknungsanlage beginnen. Die Anlage soll noch im selben Jahr in Betrieb gehen. Jährlich sollen dann 56.000 Tonnen Klärschlamm mit der Abwärme der MVA getrocknet werden, so dass anschließend 16.000 Tonnen getrocknetes Material in der MVA verbrannt werden können.[mehr]

Kategorie: Aktuelles

Treffer 15 bis 21 von 21
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 Nächste > Letzte >>

QDR

Qualitätsgemeinschaft für nachhaltige Düngung und Ressourcenschutz e.V.

Robert-Bosch-Str. 9
56743 Mendig

Telefon:
0 26 52 - 52 790 10

E-Mail: info@qdr-ev.de

Share